„Take your chance“ - RSA auf der Bildungsmesse in Mühldorf

Zum ersten Mal hat die Raiffeisenbank RSA auch als Aussteller an der Bildungsmesse in Mühldorf teilgenommen.

Nach wochenlanger Vorbereitung, mit vielen Basteleien und Gestalten von kreativen Collagen und Plakaten war der lange erwartete Tag endlich da.

Am 05. und 06. April öffnete der Stadtsaal Mühldorf und ein extra aufgebautes Festzelt seine Türen, um 130 Firmen die Möglichkeit zu geben, sich zu präsentieren und Schülern einen Einblick ins Arbeitsleben zu verschaffen.

Die Unternehmen aus den verschiedenen Branchen wurden am Vormittag in einer Eröffnungsfeier von Landrat Georg Huber und Landtagsabgeordneten Marcel Huber begrüßt. Mit stolz verkündeten Sie die guten Beschäftigungsquoten in unserem Bundesland. „Woanders träumt man noch von solch guten Zahlen“, so der Landtagsabgeordnete.

Er blick auch in die Vergangenheit zurück, als es Zeiten gab, in der kein Platz für arbeitswillige, junge Menschen war, die einen Beruf erlernen wollten. Diese Zeiten haben sich stark geändert und Unternehmen suchen nach jungen, motivierten Personen.

Somit bietet die Messe beiden Parteien, sowohl den Schülern, als auch den Unternehmen viele Chancen für die Zukunft.

Beide Tage waren für die das „Messeteam“ der RSA sehr spannend und es entstanden viele gute, interessante Gespräche mit den Schülern, Eltern und Lehrern.